Die 38. Jahrestagung des Arbeitskreises Nutzarthropoden und entomopathogene Nematoden ist für den 24. und 25. November 2022, diesmal – hoffentlich in Präsenz - bei der Firma e-nema GmbH in Schwentinental geplant.

Die Firma e-nema GmbH in Schwentinental bei Kiel möchte uns hierzu an ihrem Standort willkommen heißen.
Unsere Tagung wird diesmal an einem Donnerstag und Freitag stattfinden (im Anschluss an die „Nützlingstagung“ am 23./24. November 2022 in Kiel (Organisation: Pflanzenschutzdienst Ellerhoop)). 
Wir hoffen sehr, dass unsere Tagung in Präsenz stattfinden kann. Anmeldemöglichkeiten und Details zum Ablauf vor Ort verrate ich Ihnen Anfang September.
Bis dahin – bitte merken Sie sich den Termin schon einmal und geben Sie die Information gerne an Kolleginnen und Kollegen weiter!
Mit freundlichen Grüßen
Annette Herz & Ralf-Udo Ehlers

Dr. Annette Herz
Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsanstalt für Kulturpflanzen
Institut für Biologischen Pflanzenschutz
Heinrichstraße 243
64287 Darmstadt
annette.herz@julius-kuehn.de
 

Dr. Ralf-Udo Ehlers
e-nema
Gesellschaft für Biotechnologie und biologischen Pflanzenschutz mbH
Klausdorfer Str. 28-36
24223 Schwentinental
ehlers@e-nema.de

  • Förderung des Erfahrungsaustauschs und der Zusammenarbeit zwischen Forschern, Nützlingsproduzenten und Beratern
  • Austausch über Arbeiten (auch unvollendet)
  • Diskussion von Biologie, Verhalten und Erfassung von Nützlingspopulationen im Feld
  • Verfahren zur Schonung, Förderung, Zucht und Anwendungen von Nützlingen.
  • Bedeutung von Nützlingen im Pflanzenschutz
  • Methoden zur Schonung und Förderung
  • Methoden zur Massenzucht und Anwendung
  • Planung und Auswertung von Versuchen
  • Qualitätskontrolle
  • Integration mit chemischen Pflanzenschutzmitteln
  • Erfassung der Nebenwirkung von chemischen Präparaten