34. Tagung des Arbeitskreises Krankheiten in Getreide und Mais

25.01.2021 - 26.01.2021 - Julius Kühn-Institut, Braunschweig

Dr. Bernd Rodemann
Julius Kühn-Institut (JKI)
Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen
Institut für Pflanzenschutz in Ackerbau und Grünland
Messeweg 11/12
38104 Braunschweig

Bernd.Rodemann@julius-kuehn.de

 

Dr. Ruben Gödecke
Regierungspräsidium Gießen
Pflanzenschutzdienst Hessen-Außenstelle Kassel
Mündener Strasse 4
34123 Kassel

Ruben.Goedecke@rpgi.hessen.de

  • Erarbeiten von Lösungen für Fragen der Planung, Methodik und Auswertung von Versuchen und Untersuchungen zum Auftreten und zur Bekämpfung von Krankheitserregern im Getreide und Mais
  • Fördern der wissenschaftlichen Arbeit durch Vorstellung neuer Verfahren und Methoden zur Pflanzenschutzmittelminimierung
  • Diskussion aktueller Themen des Integrierten Pflanzenschutzes
  • Zusammenarbeit mit Arbeitsgruppen fachverwandter Arbeitsgebiete
  • Krankheitserreger als Ursache von Qualitätsmängeln an Getreide und Mais
  • Symptomatik und Diagnose von Schaderregern an Getreide und Mais
  • Strategien der Befallsminderung im Feld
  • Entwicklung von Erregerpopulationen im Klimawandel
  • Ökonomische Relevanz von Bekämpfungskonzepten