Veranstalter

Tagungsankündigung:

Die Invasion des Herbst-Heerwurmes Spodoptera frugiperda in Afrika: was können wir tun?

Sektion Phytomedizin in den Tropen und Subtropen auf der 61. Deutschen Pflanzenschutztagung in Hohenheim

11. September 2018

Universität Hohenheim

Voraussichtlich 11.09.2018 – 14:00-19:00

Sektionsvorsitz Björn Niere & Stephan Winter

 

Vorläufiges Programm:

14:00 Words of welcome (Ute Rieckmann, GIZ)

14:10 Georg Görgen (IITA): Der Herbst-Heerwurm Spodoptera frugiperda: Stand der  Ausbreitung

14:35 Manu Tamo (IITA): Monitoring des Herbst-Heerwurmes und Frühwarnsysteme

15:00 Charles Midega (icipe), Christian Borgemeister (icipe, Uni Bonn) & Zeyaur Khan (icipe): Habitat Management zur Kontrolle von Spodoptera frugiperda

15:25 Johannes Jehle (JKI): Biologische Kontrolle von Spodoptera frugiperda

15:50 Pause

16:15 N.N.: Chemische Kontrolle von Spodoptera frugiperda

16:40 Boddopally M. Prasanna: Breeding against the Fall Army Worm

17:05 Stefan Töpfer (CABI): Kommunikation Beratung: wie macht man auf die Gefahr aufmerksam?

17:30 N.N. (FAO): Die Interventionsstrategie der FAO

17:55 Peter Baufeld: Ist Europa auf die Invasion des Heerwurmes vorbereitet?

18:20 Diskussion (Leitung Björn Niere (BMZ)/Ute Rieckmann (GIZ))

19:00 Ende der Veranstaltung