Nächste turnusgemäße Jahrestagung des Arbeitskreises Wirbeltiere

November 2019

Dr. Jens Jacob

Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen
Institut für Pflanzenschutz in Gartenbau und Forst
Toppheideweg 88
48161 Münster
jens.jacob@julius-kuehn.de
 

Dr. Stefan Endepols

Bayer CropScience AG, Monheim
BCS AG-ES-PDRA-WBR, Geb. 6230
Alfred-Nobel-Straße 50
40789 Monheim
stefan.endepols@bayer.com

  • Präsentation aktueller Forschungsarbeiten und Forschungsergebnisse in Kurzvorträgen und Posterdarstellungen
  • Erörterung aktueller Wirbeltierprobleme der pflanzenbaulichen Praxis
  • Formulierung von Lösungsansätzen für die Prävention und Bekämpfung von Wirbeltierproblemen
  • Ökologie und Management von Feldnager-Populationen
  • Verhalten, Ökologie und Kontrolle von kommensalen Nagern
  • Abwehr von Fraßschäden durch Nagetiere und Wild
  • Erfassung und Management von Schäden durch Vögel in der Landwirtschaft
  • Wirbeltiere als Vektoren und Reservoire für Krankheitserreger
  • Ökologische Auswirkungen von Bekämpfungsverfahren
  • Schutz von Amphibien, Säugetieren und Vögeln vor einer Gefährdung durch Pflanzenschutzmittel
  • Integration geschützter Wirbeltierarten in die Landwirtschaft
  • Gesetzliche Regelungen der Kontrolle von Wirbeltieren
  • Schäden durch Wirbeltiere an Bauten und Gewässern