43. Jahrestagung des Arbeitskreises Phytomedizin in den Tropen und Subtropen

als Teil des Tropentages 2018

18.09.2018 Ghent, Belgien

Obwohl unsere Arbeitskreistreffen bereits ein halbes Jahrhundert zurückreichen, gibt es heute keine fest gefügte Gruppe von Forschern in der DPG mehr, die sich mit der Phytomedizin in den Tropen und Subtropen beschäftigt. Vielmehr haben wir uns in dieser Hinsicht mit der Partnerorganisation Arbeitsgemeinschaft Tropischer und Subtropischer Agrarforschung (ATSAF) zusammengetan und setzen auf deren jährlichen Tropentag die Phytomedizin in den allgemeinen Kontext der Agrarforschung.

Wir bieten zweijährlich eine Möglichkeit zum Treffen nach der Phytomedizin-Sektion während des Tropentages an. In den Jahren mit Deutscher Pflanzenschutztagung findet dieses Treffen nach der Sektion "Phytomedizin in den Tropen und Subtropen" statt.

Eine Anmeldung zu diesen Treffen ist nicht erforderlich. 

Dr. Stephan Winter

Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen GmbH 

Messeweg 11/12 - 38104 Braunschweig

stephan.Winter@dsmz.de

 

Dr. Falko Feldmann

Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

Inst. für Pflanzenschutz im Gartenbau und Forst

Messeweg 11/12 - 38104 Braunschweig

falko.feldmann@julius-kuehn.de

 

  • Intensivierung des Wissens- und Erfahrungsaustausches zwischen in der Entwicklungsforschung tätigen Personen
  • Darstellung und Verbreitung aktueller Ergebnisse des Sachgebiets
  • Erhaltung vorhandenen Dokumentationsmaterials (z.B. Diasammlungen)
  • Beteiligung an fachspezifischen Tagungen in Deutschland (z.B. Pflanzenschutztagung, Tropentage)
  • Technische Zusammenarbeit zur Erhaltung und Verbesserung der Pflanzengesundheit
  • Aktuelle Strategien im tropischen/subtropischen Pflanzenschutz
  • Neue Krankheitserreger und Schädlinge
  • Naturstoffe als Pflanzenschutzmittel
  • Biodiversität von Schaderregern und Nützlingen
  • Vorratsschutz - Vorratsschädlinge und Lagerfäulen
  • Biotechnologie - Chancen für Landwirte und Verbraucher in den Tropen und Subtropen
  • Partizipative Forschung
  • Aus- und Fortbildung